Dr. Ulrike Liedtke MdL
Für bürgernahe Politik, Wahrhaftigkeit und Vertrauen
 
Previous

https://www.brandenburgzeigtherz.de/

„Brandenburg zeigt Herz – weil es um Menschen geht“ ist eine Initiative der Hilfsorganisationen und Wohlfahrtsverbände ...

Nachrichtendetails

Die Enquete-Kommission 6/1, Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels auf auswärtiger Sitzung in Borkheide in Potsdam-Mittelmark. Hier bei der Besichtigung von STOOF International einen Herstellern von geschützten Fahrzeugen und Sicherheitszellen aller Art ein.
Treffen mit Geflüchteten im Landtag am 30.11.2016

Treffen mit Geflüchteten im Landtag am 30.11.2016

Mit Ingo Senftleben (CDU), Gerrit Große (LINKE), Dr. Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Grüne) weiterlesen
Integrationsgipfel II in Ostprignitz-Ruppin: Ausbildung - Arbeit - Beschäftigung

Integrationsgipfel II in Ostprignitz-Ruppin: Ausbildung - Arbeit - Beschäftigung

Ausbildung, Arbeit und Beschäftigung sind wesentliche Pfeiler einer erfolgreichen Integration von geflüchteten Menschen in unserer Gesellschaft. weiterlesen
Kulturfeste: EVENT ODER NACHHALTIGKEIT?

Kulturfeste: EVENT ODER NACHHALTIGKEIT?

Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung in der Klosterkirche Neuruppin, über Kulturfeste und ihre Folgen: Von der Europäischen Kulturhauptstadt Wroclaw bis zu Neuruppins Fontane-Jubiläum. Dr. Ryszard Kessler über Kulturfeste und ihre Folgen weiterlesen
Plenarsitzung 9. November 2016

Plenarsitzung 9. November 2016

Geschafft! Nach beschlossenen Anträgen im Landtag Brandenburg, u.a. Aufbau des Gesundheitscampus Brandenburg als dauerhafte Einrichtung und zur Änderung des Musik- und Kunstschulgesetzes, damit die staatlichen Musikschulen jährlich 2.1 Mio ab 2017 zusätzlich bekommen - mit Kerstin Kircheis aus Cottbus, Ina Muhß aus Wittstock, Simona Koß aus Märkisch-Oderland und Dr. Ursula Nonnemacher aus Falkensee
Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport

Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport

Vom 3. bis zum 7. Oktober unternahm der ABJS eine Informationsreise nach Südtirol mit den Themen Bildungssystem und Inklusion
Konferenz der Landesmusikräte

Konferenz der Landesmusikräte

Berliner Musikschulmisere beenden weiterlesen
Klausurtagung der SPD-Fraktion Land Brandenburg

Klausurtagung der SPD-Fraktion Land Brandenburg

Die kulturpolitische ist jetzt auch wissenschaftspolitische Sprecherin - das passt! weiterlesen
Galmer Hofkultur, 3. September 2016

Galmer Hofkultur, 3. September 2016

Jedes Jahr im September begegnen sich Zeitgenössische Kunst und Musik auf dem Dreiseitenhof von Annete und Gerhard Göschel. weiterlesen
Sommerreise des SPD Fraktionsvorsitzenden Mike Bischoff im Wahlkreis OPR I

Sommerreise des SPD Fraktionsvorsitzenden Mike Bischoff im Wahlkreis OPR I

Als unser Fraktionsvorsitzender Mike Bischoff fragte, wer eine Sommerreise mit Ihm gestalten möchte, habe ich gleich hier gerufen. Ich wollte meinen Wahlkreis vorstellen - das, was gut gelingt und das, was Hilfe vom Land benötigt. weiterlesen
Mit dem Kulturzug nach Wroclaw

Mit dem Kulturzug nach Wroclaw

Vom 30.-31. Juli 2016 fuhren 11 Mitglieder des SPD-Unterbezirks Ostprignitz-Ruppin mit der Landtagsabgeordneten und Kulturpolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Dr. Ulrike Liedtke per Kulturzug nach Wroclaw. weiterlesen
Parteitag des SPD- Unterbezirks Ostprignitz- Ruppin

Parteitag des SPD- Unterbezirks Ostprignitz- Ruppin

Ulrike Liedtke gewählt als neue Vorsitzende (26 Ja-Stimmen, 1 Nein-Stimme, 2 Enthaltungen) weiterlesen
Pokal für Integration und Innovation des Landrates Ostprignitz-Ruppin für Deutsch-Arabisches Kindermusiktheater

Pokal für Integration und Innovation des Landrates Ostprignitz-Ruppin für Deutsch-Arabisches Kindermusiktheater

Deutsch-Arabisches Kindermusiktheater von Tanz und Art Rheinsberg e.V. mit dem Pokal für Integration und Innovation des Landrates Ostprignitz-Ruppin in Wusterhausen ausgezeichnet, 20.5.2016
Umwelt-Zertifikat EMAS für die Rheinsberger Preussenquelle

Umwelt-Zertifikat EMAS für die Rheinsberger Preussenquelle

Umweltminister Jörg Vogelsänger übergibt gemeinsam mit IHK-Hauptgeschäftsführer Prof. Mario Tobias die EMAS-Urkunde (in deutsch und englisch) an den Geschäftsführer der Rheinsberger Preußenquelle Frank Stieldorf. Der Mineralwasser-Hersteller, der auch zwei Bio-Wasser produziert, erfüllt die Anforderungen des Europäischen Umweltaudit- und Managementsystems EMAS. Foto: Jürgen Rammelt
Next

Meine Empfehlung:

2. - 12. März 2017, Brandenburgische Frauenwoche
Das Motto der 27. Brandenburgischen Frauenwoche „Frauen MACHT faire Chancen“ ruft die Brandenburger /- innen auf, an der Chancengleichheit in Politik und Gesellschaft aktiv mitzuwirken.

Meine Termine

Kontakt